Doktorandenforum NRW 2018

In diesem Jahr fand das Doktorandenforum NRW an der RWTH Aachen statt, wo sich Doktoranden des Fachbereichs Geotechnik zum wissenschaftlichen Austausch in lockerer Atmosphäre getroffen haben. Die Themen der Vorträge waren ein Querschnitt durch das Reich der Geotechnik und betrachteten dabei neben praxisnahen Projekten, wie der „Erddruckbeanspruchung auf Leichtmauerwerks-Kellerwände“, auch eher theoretische Aspekte, wie „experimentelle Untersuchungen zum gekoppelten hydromechanischen Verhalten verdichteter Sand-Bentonit-Gemische“. Neben den Vorträgen aus Aachen und Bochum wurde die Runde durch einen Gast der University of Luxembourg bereichert, welcher ebenfalls seinen Forschungsbereich vorgestellt hat.
Eine Führung durch das Versuchslabor und ein gemeinsames Abendessen im Aachener Brauhaus haben den Tag abgerundet und lassen mit Vorfreude auf das kommende Jahr blicken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.