—Jetzt anmelden! — Praxistag der Geotechnik (Morgen und Übermorgen) —-

Morgen (14.05.2020) und Übermorgen (15.05.2020) findet der 5. Praxistag Geotechnik im Georado als komplett virtuelles Event statt. Das Thema dabei lautet „Bohrverfahren und Verankerungstechnik“. Auch wenn Bohren und Ankern virtuell vielleicht nicht so spektakulär sind, wie in echt, könnt ihr durch das virtuelle Format aus ganz Deutschland, ganz ohne finanziellen Aufwand an dem Praxistag teilnehmen. Seid dabei!

Was erwartet euch als Teilnehmer?

  • eine digitale Exkursion zu Baustellen, Laboren und Testgeländen 
  • spannende Vorträge und praktische Vorführungen verzahnen Wissenschaft und Praxis
  • Schnittstelle zu Forschungsprojekten, Praxispartnern und künftigen Arbeitgebern
  • eine innovative Veranstaltung, die wichtige Themen der Geotechnik hautnah erleben lässt
  • ein Rahmenprogramm mit technischer Kunst
  • alle Vorträge sind nach der Veranstaltung noch sieben Tage kostenfrei abrufbar

Im vergangenen Jahr ist die TU Berlin mit einer Gruppe Studierender aus verschiedenen Semestern zum Praxistag gereist und alle waren begeistert von den Einblicken in die Praxis und von der Möglichkeit mit Firmen in Kontakt zu kommen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung findet ihr auf der Seite von GEORADO. Dort findet ihr auch das Anmeldeformular. Die gesamte Einladung mit vielen Infos und wichtigen Links gibt es hier.

Impression vom Praxistag Geotechnik im Mai 2019 (Bild: Anika Braun)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events, Exkursionen, Studium veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.