„Impulstreffen Zukunft“ am 26. März 2011 in Frankfurt

Am 26. März 2011 findet in Frankfurt ein „Impulstreffen Zukunft“der Ingenieurverbände und technisch-wissenschaftlichen Gesellschaften statt, an dem junge Ingenieure und Studenten aus allen Verbänden teilnehmen.

Wie Sie der Pressemitteilung vom 4. Februar 2011 „Die DGGT macht mit“ entnehmen können, haben die Ingenieurverbände bei einem Treffen am 17. Januar 2011 in Frankfurt ein Aktionsbündnis zur Verbesserung der Technikakzeptanz in unserer Gesellschaft beschlossen, um Auseinandersetzungen bei Großprojekten wie Stuttgart 21 zukünftig zu vermeiden. Als erste Konsequenz aus dieser Zusammenkunft werden junge Ingenieure und Studenten aus allen Verbänden am 26. März in Frankfurt erkannte Probleme bei der Vorbereitung von Großprojekten diskutieren und eine Analyse der Schlichtung zu Stuttgart 21 vornehmen.

Haben Sie Anregungen und Hinweise zu den oben angeführten Themen, dann bitten wir um Nachricht an die DGGT-Geschäftsstelle (E-Mail: service@dggt.de) oder einfach als Kommentar!

Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Impulstreffen Zukunft“ am 26. März 2011 in Frankfurt

2. RuhrGeo Tag 2011 am 24.03.2011 in Dortmund

Thema: Eurocode 7 – Einführung in Deutschland

Gemeinsam veranstaltet von den Fachgebieten Grundbau, Boden- und Felsmechanik der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Dr.-Ing. Tom Schanz, Baugrund-Grundbau der Technische Universität Dortmund, Prof. Dr.-Ing. Achim Hettler, Geotechnik der Universität Duisburg-Essen, Prof. Dr.-Ing. Eugen Perau und Grundbau und Bodenmechanik der Bergischen Universität Wuppertal, Prof. Dr.-Ing. Matthias Pulsfort findet am 24.03.2011 zum zweiten Mal der RuhrGeo Tag statt. … weiterlesen

Events | Kommentare deaktiviert für 2. RuhrGeo Tag 2011 am 24.03.2011 in Dortmund

Pressemitteilung der DGGT

Die DGGT macht mit!
Zukünftig keine Auseinandersetzungen wie bei Stuttgart 21.
Wichtige Ingenieurverbände beschließen Aktionsbündnis  zur Verbesserung der Technikakzeptanz in unserer Gesellschaft bei einem Treffen am 17. Januar 2011 in Frankfurt.

… weiterlesen

Events | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung der DGGT

Studenten der RWTH Aachen auf Geokunststoff-Exkursion

Die Vorlesung „Geokunststoffe“ an der RWTH Aachen wird seit mehr als 10 Jahren von Prof. Heerten am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen (GiB) gehalten. Traditionell findet im Rahmen der Veranstaltung eine 2-tägige Exkursion statt, an der dieses Jahr 17 Studierende (sowohl Diplom als auch Master) des Bauingenieurwesen in Begleitung von Prof. Heerten und einer Assistentin teilnahmen.

… weiterlesen

Exkursionen | Kommentare deaktiviert für Studenten der RWTH Aachen auf Geokunststoff-Exkursion

Verein „Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen“ gegründet

Presseerklärung vom 18.01.2011:

Nußbaumer: „Normen sollen Hilfestellung leisten, nicht Hemmnis oder Risiko sein“
… weiterlesen

Allgemein | Kommentare deaktiviert für Verein „Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen“ gegründet

Förderung studentischer Mitgliedschaften in der DGGT durch die NAUE GmbH & Co. KG

Seit dem Jahr 2002 fördert die NAUE GmbH & Co. KG in Espelkamp-Fiestel studentische Mitgliedschaften in der DGGT für die Dauer jeweils eines Jahres.

Im laufenden Jahr 2011 finanziert die Firma NAUE 24 Studenten eine einjährige Mitgliedschaft (inklusive Bezug der Zeitschrift geotechnik) in der DGGT. Die Studenten wurden der Fachsektion „Kunststoffe in der Geotechnik“ zugeordnet und als studentische Mitglieder in das „German Chapter“ der International Geosynthetics Society (IGS) aufgenommen.

Allgemein | Kommentare deaktiviert für Förderung studentischer Mitgliedschaften in der DGGT durch die NAUE GmbH & Co. KG

Angebote der Außerordentlichen Mitglieder der DGGT zur Nachwuchsförderung

Die Aktivitäten der DGGT zur Nachwuchsförderung werden bereits von rund 20 Außerordentlichen Mitgliedern (Firmenangehörige) aktiv unterstützt (Angebote). Diese haben Kontaktpersonen benannt, die den Regionalbeauftragten der Arbeitsgruppe „Entwicklungsplattform zur Förderung junger Mitglieder in der DGGT“ als Ansprechpartner zur Verfügung stehen (Regionalbeauftragte).   
Durch diese Vernetzung sollen beispielsweise Informationen über mögliche interessante Exkursionsziele (Baustellen), Studien-, Bachelor- oder Masterarbeiten, Stellengesuche oder über andere gegenseitig interessierende Themen ausgetauscht werden.
Erste Exkursionen wurden bereits gemeinsam mit AOM der DGGT organisiert und durchgeführt. Wenn Sie Weiteres über die bereits vorhandenen Angebote erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an den Regionalbeauftragten der Arbeitsgruppe aus Ihrer Region.

Allgemein | Kommentare deaktiviert für Angebote der Außerordentlichen Mitglieder der DGGT zur Nachwuchsförderung

Spezialsitzung „Forum für junge Geotechniker“

Von einer 6-köpfigen Jury wurden erstmals die drei besten auf der Spezialsitzung „Forum für junge Geotechniker“ am 03.11.2010 mündlich vorgetragenen Beiträge ausgewählt, mit einer Urkunde ausgezeichnet und mit einem Preisgeld bedacht.

… weiterlesen

Events | Kommentare deaktiviert für Spezialsitzung „Forum für junge Geotechniker“