aus der ISSMGE: “Webinare” im Angebot

Im 635-Tage-Bericht seiner Amtszeit berichtet Jean-Louis Briaud, amtierender Präsident der ISSMGE, über die erstmalige Durchführung eines sogenannten “Webinars” zum Thema “Prognose der Auskolkungstiefe bei Brücken und Erosion durch die Überspülung von Deichen”, gehalten von Professor Jean-Louis Briaud,  Texas A&M University.

Zum Start einer ganzen Reihe von derartigen im Internet übertragenen Vorlesungen wird die Teilnahme an diesem ersten Webinar kostenlos sein. Die Ausstrahlung findet am 23. August 2011 zu zwei verschiedenen Uhrzeiten statt, nach deutscher Zeit um 16:00 Uhr und um 23:00 Uhr und wird etwa 90 Minuten dauern. Genauere Informationen und Kontaktdaten finden sich im Bericht des Präsidenten auf der Internetseite der ISSMGE.

Über Marcus Fuchsschwanz

RWTH Aachen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.