Am 21. März 2013 findet an der Technischen Universität Darmstadt unter der Leitung des Direktors des Institutes und der Versuchsanstalt für Geotechnik, Herrn Prof. Dr.-Ing. Rolf Katzenbach, und des Vorsitzenden des Fördervereins der Freunde des Institutes für Geotechnik, Herrn Dr.-Ing. Wolfgang Sondermann, das 20. Darmstädter Geotechnik-Kolloquium statt. Veranstalter sind das Institut und die Versuchsanstalt für Geotechnik und der Förderverein der Freunde des Institutes für Geotechnik.

Die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Jubiläumskolloquiums sind u.a. Forschung, Entwicklung und Innovationen sowie Erneuerbaren Energien und Sicherheits- und Rechtsfragen. Die Veranstaltung steht in der Reihe der jährlich stattfindenden Darmstädter Geotechnik-Kolloquien und bietet den etwa 350 Teilnehmern aus Wissenschaft, Forschung, Baupraxis, Verwaltung und Consulting aus dem In- und Ausland ein Forum zur interdisziplinären Erörterung der o.g. Themen.

Weitere Informationen sind unter Tel. 06151-164559 und auf der Website http://www.geotechnik.tu-darmstadt.de/aktuelles_1/kolloquien/geokoll.de.jsp erhältlich.

Programm