Kategorie: Events (Seite 1 von 8)

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner*innen!

DGGT/BAW – Kolloquium: Forum für junge Geotechnik-Ingenieure

Die Spezialsitzung “Forum für junge Geotechnik-Ingenieure” findet in der Regel im Rahmen der zweijährig stattfindenden Baugrundtagung statt, welche von der DGGT ausgerichtet wird. Hierin wird dem jungen, geotechnischen Nachwuchs eine große Bühne geboten, um deren wissenschaftliche Arbeit und erste baupraktischen Erfahrungen bei Großprojekten präsentieren zu können. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Baugrundtagung 2020 abgesagt werden, wovon auch die Spezialsitzung war. Daher sollte eine Auswahl der Vorträge bei den Fachsektionstagen 2021 eingegliedert werden, welche aber ebenfalls nicht live stattfinden können. Daher wurde das “Forum für junge Geotechnik-Ingenieure” online und als eigenständige Veranstaltung durchgeführt. Die Arbeitsgruppe brachte sich bei der Vortragsauswahl, Organisation sowie in der Jury ein.

Weiterlesen

Rückblick zu unserem 4. Karriereworkshop

Am 25. März fand zum vierten Mal der gemeinsam von den Jungen Geotechnikern in der DGGT und der DGGT-Geschäftsstelle organisierte Workshop für den wissenschaftlichen Nachwuchs zum übergeordneten Thema „Berufseinstieg“ statt, der Pandemie-bedingt in diesem Jahr erstmals als Online-Veranstaltung durchgeführt wurde.

Die intensive Bewerbung im Vorfeld des Online-Workshops führte dazu, dass 219 Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz der Einladung gefolgt waren und nach den Vorträgen der Jungingenieur*innen in einer virtuellen Kontaktbörse mit 17 Firmen in Kontakt treten konnten.

Weiterlesen

Letzte Chance zur Anmeldung – Karriereworkshop “Kein Lockdown für den Berufseinstieg” ist fast ausgebucht

Nächste Woche ist es schon so weit: am Mittwoch dem 25. März findet unser Workshop “Kein Lockdown für den Berufseinstieg – Das Online-Special des Workshops der Jungen Geotechniker” statt. Ihr könnt euch noch bis spätestens zum 18.03.2021 einen der letzten freien Plätze sichern. Weitere Infos zu dem Workshop und den Link zum Anmeldeformular gibt es hier.

Weiterlesen

Virtuelle Tagung für Ingenieurgeologie am 17. März 2021

Die Eckdaten der digitalen Vortragsveranstaltungen als Alternative zur Veranstaltung „Fachsektionstage Geotechnik 2021“ stehen nun. In einer Woche. am 17. März 2021 wird die Fachsektion Ingenieurgeologie mit der virtuellen 22. Tagung für Ingenieurgeologie den Auftakt machen. Auch das “Forum für junge Ingenieurgeolog*innen” darf natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen

Webinar Reihe der Young Engineering Geologists

Heute wollen wir auf eine Webinar Reihe der Nachwuchsgruppe “Young Engineering Geologists” (YEG) der International Association of Engineering Geology and the Environment (IAEG) aufmerksam machen. Seit Juni laden die YEG regelmäßig zu den Webinaren ein, die in der Regel gemeinsam von einer erfahreneren Person und einer Person aus dem wissenschaftlichen Nachwuchs gestaltet werden.

Morgen, am 23.11.2020 um 16 Uhr UTC (17 Uhr Deutsche Zeit), ist es wieder so weit. Im 4. Webinar werden Prof. Jean Hutchinson (Canada) und Dr. Julien Cohen-Waeber (USA) zum Thema “Risk Assessment & Management for Geological Engineering projects” referieren. Die Zoom Veranstaltung ist schon ausgebucht, ihr könnt dem Webinar jedoch auch über den YouTube Live Stream folgen und dort per Chat Fragen an die Vortragenden stellen.

Weiterlesen

Update 2.0: Absage Baugrundtagung

Anfang des Monats haben wir euch berichtet, welche Überlegungen es bezüglich der abgesagten Baugrundtagung gibt. Heute können wir euch darüber informieren, zu welchem Schluss diese Überlegungen gekommen sind.

Die Spezialsitzung „Forum für junge Geotechnik-Ingenieure“ wird in das „Forum der jungen Ingenieurgeologen“ auf den Fachsektionstagen der DGGT 2021 eingegliedert. Da sich daraus eine Reduktion der verfügbaren Zeit ergibt, wurde eine weitere Auswahl der Vortragenden durchgeführt. Die nunmehr ausgewählten sieben Kandidaten werden somit auf den Fachsektionstagen 2021 ihre Forschung präsentieren können und wurden in den vergangenen Tagen bereits per E-Mail darüber informiert.

Als Alternative zu einem mündlichen Vortrag wird den anderen Kandidaten angeboten, eine schriftliche Veröffentlichung von bis zu 35.000 Zeichen (ca. 10 Seiten) in der zum Open-Access-Programm von Ernst & Sohn gehörenden Online-Zeitschrift CE/Papers (CE=Civil Engineering) zu platzieren. Sobald die Beiträge dort veröffentlicht sind, werden wir euch hier informieren! 

Wir finden, dass so eine möglichst faire und adäquate Lösung gefunden wurde.

—Jetzt anmelden! — Praxistag der Geotechnik (Morgen und Übermorgen) —-

Morgen (14.05.2020) und Übermorgen (15.05.2020) findet der 5. Praxistag Geotechnik im Georado als komplett virtuelles Event statt. Das Thema dabei lautet „Bohrverfahren und Verankerungstechnik“. Auch wenn Bohren und Ankern virtuell vielleicht nicht so spektakulär sind, wie in echt, könnt ihr durch das virtuelle Format aus ganz Deutschland, ganz ohne finanziellen Aufwand an dem Praxistag teilnehmen. Seid dabei!

Was erwartet euch als Teilnehmer?

  • eine digitale Exkursion zu Baustellen, Laboren und Testgeländen 
  • spannende Vorträge und praktische Vorführungen verzahnen Wissenschaft und Praxis
  • Schnittstelle zu Forschungsprojekten, Praxispartnern und künftigen Arbeitgebern
  • eine innovative Veranstaltung, die wichtige Themen der Geotechnik hautnah erleben lässt
  • ein Rahmenprogramm mit technischer Kunst
  • alle Vorträge sind nach der Veranstaltung noch sieben Tage kostenfrei abrufbar

Im vergangenen Jahr ist die TU Berlin mit einer Gruppe Studierender aus verschiedenen Semestern zum Praxistag gereist und alle waren begeistert von den Einblicken in die Praxis und von der Möglichkeit mit Firmen in Kontakt zu kommen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung findet ihr auf der Seite von GEORADO. Dort findet ihr auch das Anmeldeformular. Die gesamte Einladung mit vielen Infos und wichtigen Links gibt es hier.

Impression vom Praxistag Geotechnik im Mai 2019 (Bild: Anika Braun)

« Ältere Beiträge

© 2021 Junge DGGT

Theme von Anders NorénHoch ↑